Reifengymnastik, Fotoarbeit


Akt first
Fotoarbeiten von Rüdiger Bergmann

Die Aktgalerie
Krossener Str. 34, 10245 Berlin-Friedrichshain
www.die-aktgalerie.de
Ausstellungsdauer: 01.09. bis 01.10.2017

Rüdiger Bergmann ist durch seine Malerei unter Wasser international bekannt geworden. Im Jahr 2000 hat er die Fotografie in sein kreatives Schaffen mit aufgenommen. In seinen Fotoarbeiten arbeitet er mit mehreren Bildebenen. Im Focus stehen Körperformen, vornehmlich Sportsequenzen weiblicher Akte. Diese werden mit einem weiteren Foto, zum Beispiel Kronkorken, Bananensticker, Straßengraffiti digital zu einem Bildmotiv verschmolzen.



Atoll-Impressionen, 1988, Unterwasser-Zeichnung, 40 x 50 cm


„…aus dem Atelier“
Unterwasser-Zeichnungen, Sandmischtechniken, Fotoarbeiten

Kunstverein Wesseling – ArtForum
Bonner Straße 43, 50389 Wesseling
www.kunstverein-wesseling.de


Rüdiger Bergmann zeigt in dieser Einzelausstellung neben aktuellen Sandbildern auch frühere Arbeiten in verschiedenen Techniken.



Gemmen-Portraits, 2016, Sand auf Leinwand, je 30 x 24 cm


Riss und Spaltung
Gruppenausstellung

Galerie Seidel
Vogelsanger Str. 230, 50825 Köln
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 18.06. bis 16.07.2016

Rüdiger Bergmann beteiligt sich an dieser Gruppenausstellung mit neuen Sandbildern



Sandbilder: Yawatelou, Opferung und Falaise-Impressionen, je 100 x 80 cm


Kaum zu glauben
Ein Diskurs zwischen Kunst, Religion und Spiritualität
Gruppenausstellung

Städtische Scheunen-Galerie Wesseling
Schwingeler Hof, Schwingelerweg 44, 50389 Wesseling
www.wesseling.dewww.kunstverein-wesseling.de
Ausstellungsdauer: 13.06.2015 bis 12.07.2015

Zu der von Linde Trottenberg kuratierten Themenausstellung mit 13 Künstlerinnen und Künstlern ist auch ein Katalog erschienen, in dem u. a. Friedhelm Mennekes ein Vorwort geschrieben hat. Rüdiger Bergmann ist mit drei Sandbildern aus der Dogon-Mythologie vertreten.



Dünung, Bronze, 17,5 x 27,5 x 5 cm, 1987


Seasons
Unterwasser-Zeichnungen, Bronzeskulpturen,
Sandmischtechniken und Fotoarbeiten


Oberlausitzer Kunstverein Görlitz e. V.
Steinstraße, Annenkapelle, 02826 Görlitz
www.oberlausitzer-kunstverein.de
Ausstellungsdauer: 11.10.2014 bis 09.11.2014

Rüdiger Bergmann zeigt eine Auswahl seines Schaffens aus den letzten drei Jahrzehnten. Als Sporttaucher entdeckte er Anfang der 80iger Jahre für sich die tropische Unterwasserwelt kennen. Die beim Malen unter Wasser gesehenen Strukturen auf dem Meeresgrund regten ihn an, diese mit Sand u. a. auf Leinwand nachzuempfinden. In Sandbildern verarbeitet er überwiegend Reiseimpressionen. Mit der Zeit werden immer mehr Fundstücke in die Sandmischtechniken mit eingearbeitet. Der retrospektivische Charakter der Ausstellung wird durch einige Fotoarbeiten ergänzt.



Silenova, 2013, Sandmischtechnik, 80 x 80 cm


40 Jahre BBK Bonn Rhein-Sieg
Gruppenausstellung

Haus an der Redoute
Kurfürstenallee 1a, Bonn
www.bbk-bonn-rhein-sieg.de
Ausstellungsdauer: 30.04.2014 bis 25.05.2014

Zum BBK-Jubiläum erscheint ein Ausstellungskatalog mit Werken von 166 Künstler/innen.



Silhouette, Fotoarbeit (digitaler Sandwich)


Portfolio: Wirklichkeit und Illusion
Gruppenausstellung

Galerie Seidel
Vogelsanger Str. 230, 50329 Köln
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 21.01.2014 bis 21.02.2014

In der Ausstellung, an der neben deutschen auch niederländische und russische Künstler beteiligt sind, zeigt Rüdiger Bergmann zu diesem Thema Fotoarbeiten und Sandbilder.



Dance, 2012, Fotoarbeit auf Alu-Dibond, 60 x 80 cm


Körperfaszination
Fotoarbeiten 2003-2012

Kunstverein Wesseling
Artforum Bonner Str. 43, 50389 Wesseling
www.kunstverein-wesseling.de
Ausstellungsdauer: 28.10. bis 02.12.2012

Rüdiger Bergmann zeigt einen Überblick aus seinem vielseitigen Oeuvre von Fotoarbeiten, die seit 2001 im Mittelpunkt seiner künstlerischen Arbeit stehen. Seine im Studio gestalteten Körperformen, meist weibliche Aktstudien, verknüpft er in einer digitalen Sandwichtechnik mit einem weiteren Bildmotiv. Bei der zweiten Bildebene dominieren Neonreklame, Bananensticker, Kronkorken und Graffiti. Die Körperbilder reichen von statischen Aufnahmen bis zu Sportsequenzen aus Leichtathletik, Ballspielen, Tanz und Gymnastik.



Spirit, Fotoarbeiten, 2012


Spirit of Longmen
(Ausstellung im Rahmen der 21. Internationalen Photoszene Köln)

Galerie Seidel
Vogelsanger Str. 230, 50329 Köln
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 08.09.2012 bis 28.09.2012

Rüdiger Bergmann zeigt kaleidoskopartig zusammengefasste Eindrücke seiner Chinareisen. Ausgehend vom Weltkulturerbe der Longmen-Grotten reicht das Spektrum der ausgestellten Fotografien von zufälligen Schnappschüssen aus dem Alltagsleben bis zu konstruierten kreativen Doppelbelichtungen.



Eis-Tänzerin


Portfolio
Gruppenausstellung

Galerie Seidel
Vogelsanger Str. 230, 50329 Köln
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 03.03.2012 bis 30.03.2012

Anlässlich der Eröffnungsausstellung der Galerie Seidel in neuen Räumen zeigt Rüdiger Bergmann aktuelle Fotoarbeiten



I like Otto von Bismarck, PK 10,5 x 14,8 cm


Post für Otto
Mail Art Projekt

Museum Obere Saline / Bismarck-Museum
Bad Kissingen
www.bismarck-museum.de
Ausstellungsdauer: 01.06. bis 18.09.2011

“No. 828 - arriving mail art "I like Otto von Bismarck" from Rüdiger Bergmann (Germany) - a mail art in his typical underwater style paintings. Thank you very much.” Roland Halbritter, 2010 (Katalog)



Favorita, Fotoarbeit, 50 x 60 cm


1900plus85 – 2000plus10
Jubiläumsausstellung

Kunstverein Wesseling
Artforum Bonner Str. 43, 50389 Wesseling
www.kunstverein-wesseling.de
Ausstellungsdauer: 09.09. - 24.10.2010

Mit Werken von 25 Künstlern aus 25 Jahren lädt der Kunstverein Wesseling zu seinem 25jährigen Jubiläum ein.



Sprint, Fotoarbeit, 50 x 60 cm


Cut 2010
Fotoarbeiten der letzten 10 Jahre

Studio.galerie 10
Herderstraße 10, 50389 Wesseling
Ausstellungsdauer: 11.09 – 26.09.2010

Im Rahmen der 20. Internationalen Photoszene Köln werden Fotoarbeiten der letzten 10 Jahre ausgestellt. Aus diesem Anlass werden die Räumlichkeiten des Studios 10 vorübergehend als Galerie genutzt.



Tableau Lustvoll III, 16 Fotoarbeiten je 50 x 60 cm


LUSTVOLL
(Gruppenausstellung des BBK Bonn, BBK Wiesbaden und OLKV Görlitz)

OL Kunstverein Görlitz
Annenkapelle, Annengasse 4, 02826 Görlitz
www.oberlausitzer-kunstverein.de
Ausstellungsdauer: 07.03. bis 11.04.2010

Nach Ausstellungen 2008 im Künstlerforum Bonn und 2009 im Kunsthaus Wiesbaden findet das Ausstellungs-Projekt LUSTVOLL im OLKV Görlitz seinen Abschluß.



Seascape #001, 2009, Fotoarbeit


25 Jahre Submarin Art
Gemälde, Unterwasser-Zeichnungen, Grafiken, Skulpturen, Fotoarbeiten

Studio 10 Wesseling
Herderstr. 10, 50389 Wesseling
Ausstellungsdauer: 22.08 - 06.09.2009
Öffnungszeiten: Sa/So 14 - 18 Uhr und nach Vereinbarung Tel. 02236-46812

Die Retrospektive gibt die künstlerischen Stationen der letzten 25 Jahre wieder und wird ergänzt durch Großbildprojektionen und einer Dokumentation wichtiger TV-Sendungen und Presse-Berichte.



Drei, 2009, Fotoarbeit, 100 x 70 cm


Kontraste – Parallelen II
(Rhein-Wolga-Projekt)

Künstlerforum Bonn
Hochstadenring 22 - 24, 53119 Bonn
Ausstellungsdauer: 24. 05. – 07. 06. 2009

Fortsetzung des deutsch-russischen Austauschprojekts mit Allrussischer Kunstschaffenden Verbandes Nishnij Nowgorod und Bundesverband Bildender Künstler Bonn mit verschiedenen kulturellen Aktivitäten und einer gemeinsamen Ausstellung der 13 beteiligten Künstler (Katalog).


  
Mädchen mit Mantel
  
Holzhaus-Fenster 2009, Fotoarbeiten


ARSAMAS
Fotoarbeiten

GALERIE SEIDEL AM DOMHOF KÖLN
Hohenzollernbrücke 11, Hbf unter Gleis 1, 50667 Köln
(gegenüber Alter Wartesaal / an der Wendeltreppe)
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 16. 05. – 29. 05. 2009

Die Künstler Rüdiger Bergmann, Danuta Franzen und Manuele Klein, die im Rahmen des deutsch-russischen „Rhein-Wolga-Projektes“ in Nishnij Nowgorod teilgenommen haben, zeigen gleiche Fotomotive aus der Stadt Arsamas in individueller Verarbeitung (Katalog).



Yawatelou, 1998, Sandbild auf Leinwand, 100 x 80 cm


Coincidence II 2009 – Zusammentreffen in Köln

IGNIS e. V. EUROPÄISCHES KULTURZENTRUM
Elsa-Brändström-Straße 6, 50668 Köln
www.ignis.org
Ausstellungsdauer: 08. 05. – 30. 06. 2009

Die Sandbilder von Rüdiger Bergmann, archaische Kompositionen aus der Dogon-Mythologie (Mali), korrespondieren mit den Filzstoffcollagen von Marta Pieczonko.



Heineken, 2008, Fotoarbeit


Crown Cups
(Ausstellung im Rahmen der 19. Internationalen Photoszene Köln)

GALERIE SEIDEL AM DOMHOF KÖLN
Hohenzollernbrücke 11, Hbf unter Gleis 1, 50667 Köln
(gegenüber Alter Wartesaal / an der Wendeltreppe)
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 13. 09. – 10. 10. 2008

Körperformen, vornehmlich dynamische und statische Sportsequenzen, werden verschmolzen mit visuellen Werbebotschaften, profanen Alltagsgegenständen und in dieser Ausstellung konzentriert auf Verschlüsse von Getränkeflaschen: Crown Cups



Tableau: Lustvoll, 25 Fotoarbeiten je 50 x 60 cm


LUSTVOLL
(Gruppenausstellung des BBK Bonn, Rhein-Sieg - BBK Wiesbaden und KV Görlitz)

Künstlerforum Bonn
Hochstadenring 22-24, 53119 Bonn
Ausstellungsdauer: 24. 08. – 13. 09. 2008
15 Teilnehmerinnen/Teilnehmer zeigen Malerei, Grafik, Fotografie, Film und Skulptur


  
Rhein-Wolga, 2008, Sandmischtechnik auf Leinwand, 50 x 40 cm
  
Rifei, 2008, aus Fotoserie Kontraste - Parallelen


Kontraste – Parallelen
(Rhein-Wolga-Projekt I)

Ausstellungshalle der Kunsthochschule Nizhniy Novgorod

Nizhniy Novgorod, ul. Warwarskaya, 8
Ausstellungsdauer: 03. 07. – 12. 07. 2008

Ein deutsch-russisches Austauschprojekt zwischen den Künstlerinnen und Künstlern NRW und der Region Nizhniy Novgorod, initiiert vom Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK), Regionalverband Bonn, Rhein-Sieg und Allrussischer Kunstschaffenden Organisation, Regionalverband Nizhniy Novgorod. Auf offizieller Einladung der russischen Regierung, Region Nizhniy Novgorod reisten zum Kulturaustausch sechs Künstler aus NRW für zwei Wochen nach Russland und arbeiteten mit sieben russischen Künstlern Plainair, unternahmen Fotoexkursionen und besuchten die Städte Arsamas, Gorodez und Diveevo (Klosteranlage). Der Abschluss des Projektes Teil I endete mit der gemeinsamen Ausstellung der 13 Künstler in der Kunsthochschule, zu der ein zweisprachiger Katalog erschienen ist.



Fruchtbarkeit, 1995, Sand auf Leinwand, 50 x 40 cm


Sonne Sand Savanne
(Sandbilder)

Bürgerhaus-Galerie Hürth

Friedrich-Ebert-Strasse 40, 50351 Hürth
www.huerth.de/kultur
Ausstellungsdauer: 21. 02 - 20. 03. 2008

Die Entdeckung fremder Welten prägte die Kunst Rüdiger Bergmanns. Impulse und Inspirationsquellen seiner künstlerischen Arbeit sucht und findet er auf seinen Reisen. Im Januar 1995 entdeckt Bergmann den Westen Afrikas. Die Reise wurde zum Schlüsselerlebnis für den Beginn einer intensiven Auseinandersetzung mit der archaischen Kultur afrikanischer Völker.



Galerie Phönix, 2005, Sandmischtechnik auf Leinwand, 60 x 50 cm


Von Mali nach Moskau
(5 Jahre Sandbilder)

GALERIE SEIDEL AM DOMHOF

Einführung: Dr. Peter V. Brinkemper

Hohenzollernbrücke 11, 50667 Köln
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 07. 09. – 06. 19. 2007

Rüdiger Bergmanns Intuition, Sandbilder herzustellen, ist keineswegs „auf Sand gebaut“. Sie sind vielmehr Zeichen seines intuitiven Verständnisses einer vitalen Kunst, die angesiedelt ist zwischen Natur und Zivilisation, Raum und Zeit, Werden und Vergehen. Hier findet eine facettenreiche Auseinandersetzung mit natürlicher Evolution und menschlicher Geschichte als Bedingung und Grenze jeder „für die Ewigkeit“ gedachten Kunst und Steigerung durch die Kultur statt. … Katalogvorwort



Eden, 2005, Fotoarbeit auf Leinwand, 50 x 60 cm


Paradies handgemacht
(Gruppen-Ausstellung)

Galerie am Schloss in Brühl

Schlossstrasse
50321 Brühl
www.paradies-handgemacht.de
Ausstellungsdauer: 10. 08 – 12. 08. 2007

Acht Künstlerinnen und Künstler zeigen in verschiedenen künstlerischen Techniken ihre Sichtweisen vom Paradies.



Reklametür, 2005, Fotoarbeit auf Leinwand, 50 x 60 cm


Figur und Farbe – Feine erotische Fotoarbeiten
(Ausstellung im Rahmen der 18. Internationalen Kunstszene Köln)

Kunstverein Wesseling

Forum Bonner Str. 43, 50389 Wesseling
www.kunstverein-wesseling.de
Ausstellungsdauer: 19. 09. – 03. 10. 2006

Rüdiger Bergmann verbindet Körperformen mit teilweise unbedeutenden Alltagseindrücken, Werbebotschaften, spröden Fassadendetails und Wegwerfartikeln. Die erotischen Anspielungen, die teilweise erst bei geduldigem Hinsehen erfassbar sind, ergeben aufregende Einblicke und fantastische Farbkompositionen.



Volley, 2006, Sandmischtechnik auf Leinwand, 50 x 40 cm


Alles fließt, alles verändert sich
(EEN BOOTREIS VAN SINT PETERSBURG NAAR MOSKOU)

Kunstonderneming Oosterkade Groningen

Oosterkade 8 B, NL - 9711 RS Groningen
www.oosterkade.nl
Ausstellungsdauer: 24. 06. – 22. 07. 2006

Die von der Galerie Seidel Köln zusammengestellte internationale Künstlergruppe zeigt die im Rahmen des Ost-West-Projektes 2005/2006 entstandenen Arbeiten nach Ausstellungen in Moskau, Perm/Ural und Köln nun zum Abschluss in den Niederlanden.



Season, 2005, Fotoarbeit auf Leinwand, 50 x 60 cm


Pracht und Magie
(Fotoarbeiten)

Galerie Schneeschweinchen Straelen

Zeppelinstrasse 34, 47638 Straelen
www.schneeschweinchen.com
Ausstellungsdauer: 16. 10. – 27. 11. 2005

In der Ausstellung „Pracht und Magie“ zeigt er Bildkompositionen, die größtenteils aus seiner Schaffensphase nach dem Jahr 2002 stammen. Seine Farb- und Formenwelten sind von magischer Pracht und Sinnlichkeit und mit ihren erotischen Anspielungen erst bei geduldigem Hinschauen erfassbar.



Summertime, 2003, Fotoarbeit, 50 x 60 cm


Verschmelzungen
(Ausstellung im Rahmen der 17. Internationale Photoszene Köln)

GALERIE SEIDEL AM DOMHOF

Hohenzollernbrücke 11, 50667 Köln
www.galerie-seidel.com
Ausstellungsdauer: 10. 09. – 09. 10. 2004

Die von Rüdiger Bergmann aufgenommenen Körperformen werden digital bearbeitet und mit mindestens einer weiteren Bildfläche – Licht, Schrift, Objekt – am PC verbunden, verfremdet und abschließend auf einer Ebene miteinander verschmolzen.